Postnatal Pilates


Durch die fließenden gelenkschonenden Pilatesübungen in Kombination mit der Atmung wird weiterhin der Beckenboden und die Coremuskulatur (Rücken/Bauch) gekräftigt. Die Rectusdiastase genauso wie der Beckenboden bedürfen weiterhin großer Aufmerksamkeit und werden somit weiter geschlossen bzw gekräftigt. 
Aufgrund der gezielten Übungen werden Aufrichtung  und Haltung verbessert, die Beweglichkeit geschult und Spannungen, gerade im Schulter-Nacken Bereich reduziert. 
Das Baby ist dabei, wird aber auch mal in die Übungen integriert- je nach Laune ;)

Dieser Kurs findet als Hybridkurs statt, dh. Sie haben immer die Möglichkeit in Präsenz vor Ort teilzunehmen, sowie sich live online dazu zuschalten. Dadurch können Sie am Kurs so teilnehmen wie Sie es präferieren.
Außerdem erhalten Sie die Aufzeichnung der aktuellen Stunde zum Nach - oder Wiederholen.


Kursdetails

Kursgebühr:
8 Kurseinheiten a 60 Minuten
Die Kursgebühr beträgt 120 €
Termine:
Dienstag: 09:30 - 10:30 Uhr 
Nächste Kurse:
12.09. - 14.11.2023 (kein Kurs am 3.10. und 24.10.2023)
21.11. - 30.01.2024 (kein Kurs in den Weihnachtsferien) 
06.02. - 26.03.2024 
23.04. - 11.06.2024 
Ein Einstieg ist auch im Kursblock möglich, sollte es freie Plätze geben.

Kontakt - Ann-Kathrin Liebig Bruhn

Ann-Kathrin Liebig Bruhn
Dipl. Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Beckenbodentherapeutin, Pilates -, Pre und postnatale Trainerin
Kontakt
Mobil: 0176 / 64008152
Mail: hppraxisbruhn@gmail.com